Weltgebetstag Freitag, 5. März

Auch in unserer Pfarrei feiern wir ökumenisch an mehreren Ort den Weltgebetstag WGT. Leider könen wir dies in diesem Jahr nicht so ausgiebig und vielfältig tun, wie es sonst an den Orten seit Jahren gute Tradition ist.

In Grimma feiern wir den Weltgebetstagsgottesdienst um 18 Uhr in der katholischen St. Trinitatis Kirche. An den Sonntagen zuvor werden die Hefte zum Gottesdienst in der Kirche ausliegen, sodass man auch Zuhause am 5. März den WGT mitfeiern kann. Ebensfalls kann man die Hefte mitnehmen und sie anderen Frauen und Gemeindemitgliedern als Einladung zum Weltgebetstag weiterreichen oder einfach in den Briefkasten stecken.

In Naunhof feiern wir den Weltgebetstagsgottesdienst am Sonntag, 7. März, um 18 Uhr in der evangelischen Stadtkirche.

In Wurzen feiern wir den Weltgebetstagsgottesdienst um 19 Uhr in der katholischen Herz Jesu Kirche.

Der Weltgebetstag ist eine weltumspannende ökumenische Intiative. Der Gottedienst, der in jedem Jahr durch Frauen eines anderen Landes vorbereitet wird, wird immer am ersten Freitag im März an vielen Orten auf der ganzen Welt gefeiert und gebetet. Dazu gibt es ausführliche Informationen über das jeweilige Land und die Situation der Frauen und Mädchen vor Ort.