Aktuelle Hinweise

Seit 06. Mai gibt es neue Bestimmungen für die Teilnahme an den Gottesdiensten in der Katholische Kirche. Diese werden voraussichtlich die nächsten Wochen gelten. Die mögliche Teilnehmerzahl richtet sich jetzt nach der Kapazität des Raumes und ist daher auch noch begrenzt. Mit dem geforderten Sicherheitsabstand von 1,5 m sind ca. 25 Personen zu jeder Hl. Messe in der katholischen Kirche in Wurzen möglich. In Naunhof sind es 50, in Grimma 40, in Beucha 30 Personen.

Nach wie vor ist für alle Gottesdienste am Wochenende in der katholischen Kirche in Wurzen eine Anmeldung bei Pfarrer Peukert nötig, am besten nach den Hl. Messen oder telefonisch (03425-925192). .

Bitte das eigene Gesangbuch mitbringen. Die Plätze in Wurzen sind markiert und sind nach Einzelnen, Ehepaaren und Familien unterschieden. Das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes wird dringend empfohlen. Weitere Hinweise finden Sie im Eingangsbereich der Kirche und im Schaukasten.

Bischof Timmerevers weist in seinem Schreiben an alle Pfarreien noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass die Sonntagspflicht trotz der neuen Möglichkeiten und Lockerungen nach wie vor ausgesetzt ist und bittet Personen, die aus gesundheitlichen oder anderen Gründen gefährdet sind, den Gottesdienst im Fernsehen, übers Radio, durch eine Übertragung im Internet oder auf andere geeignete Weise zu Hause mitzufeiern.

Weitere Hinweise finden sich zudem auf der Website des Bistums.

Bei Fragen und Anliegen wenden Sie sich bitte an mich.

Pfarrer Uwe Peukert